Strategieableitung & Handlungsempfehlung

Im Rahmen der Strategieableitung erfolgt eine mögliche Positionierung der des Stadtwerkes oder Energieversorgungsunternehmen in ein FTTB/H Ausbauszenario im jeweiligen Betrachtungsgebiet.

Es wird ein erstes Strategiekonzept mit Handlungsempfehlungen erstellt, das Empfehlungen zum Netzkonzept, einen zeitlich strukturierten Roll-Out-Plan sowie die konkrete Besetzung einzelner Wertschöpfungsstufen enthält.

Unter Betrachtung eigener Vertriebsaspekte (Produkt- und Markenstrategie) werden strategische Gesichtspunkte zum Umgang mit Kooperationsmodellen und -partnern erarbeitet. Ziel ist die Erstellung eines ersten groben Businessplanes im Ergebnis der bisherigen Betrachtungen.

Zurück